CBD Brathähnchen und Kartoffeln

CBD Brathähnchen und Kartoffeln

CBD Brathähnchen und Kartoffeln

Geschrieben am 16. January 2021

Rezept

  Gesamtzeit: 1,5 Stunden

  Ertrag: 4 – 6     1x

Beschreibung

Gemütliches Brathähnchen und Kartoffeln mit kräuteriger CBD-Butter und Rosmarin

Zutaten

  • 100g zimmerwarme CBD Butter
  • 20g CBD-Butter geschmolzen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 ganzes Huhn
  • 1kg Kartoffeln
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • Salz

Anweisungen

  1. Die Haut an der Spitze der Hähnchenbrüste vorsichtig festhalten, darauf achten, dass sie nicht einreißt, und vorsichtig nach oben ziehen. Mit den Fingern vorsichtig die Haut vom Fleisch der Brust trennen. Schau dir das Video in diesem Beitrag an, um dir zu helfen.
  2. CBD Butter vorsichtig zwischen Haut und Fleisch schieben und glatt streichen, sodass sie gleichmässig verteilt ist.
  3. Für die Keule mit einem kleinen Messer einen Einschnitt an der Oberseite machen und den Prozess des sanften Durchdrückens mit dem Finger wiederholen, um die Haut vom Fleisch zu trennen. Füll die CBD Butter hinein.
  4. Beine zusammenbinden und Hähnchen mit Salz bestreuen. Hähnchen auf ein großes Bratblech im Ofen legen.
  5. Kartoffeln in mittelgrosse Stücke schneiden und um das Hähnchen legen. Die zusätzlichen 20g geschmolzene CBD Butter + Olivenöl über die Kartoffeln träufeln. Mit Salz würzen und mit Rosmarinblättern bedecken.
  6. Auf der mittleren Schiene des Ofens bei 180 Grad für 1 Stunde und 20 Minuten braten. Während des Garens das Huhn und die Kartoffeln mindestens 3 Mal mit dem geschmolzenen Fett und der Butter in der Pfanne begießen.
  7. Wenn fertig, auf eine Servierplatte übertragen. Die restliche Butter und das Hühnerfett aus der Ofenschale kratzen und als Soße verwenden.

Gemütliche Braten werden durch die Zugabe von CBD Butter jetzt noch gemütlicher

Jeder liebt ein gebratenes Abendessen. Ob mit Fleisch oder einer köstlichen vegetarischen/veganen Version, gebratenes Essen ist gemütlich, einfach zuzubereiten und die perfekte Mahlzeit um sie mit Freunden und Familie zu teilen.

Abgesehen davon, dass man die Hitze und den Geruch von gebratenem Essen im Ofen geniesst, gibt es etwas wirklich köstliches an guten Zutaten die mit hochwertiger Butter, Kräutern und natürlich ein wenig Salz bedeckt sind (eine tolle Sache, die wir von der französischen Küche gelernt haben). Deshalb ist die Verwendung von mit CBD versetzter Butter zum Begiessen von Fleisch und Gemüse der perfekte Geschmacksverstärker und auch ein wunderbarer zusätzlicher Entspannungsfaktor für eine ohnehin schon befriedigende Mahlzeit.

Wie man den Geschmack von Hanf mit anderen Kräutern kombiniert

Früchte, Gemüse und Gewürze enthalten eine chemische Verbindung namens “Terpene”. Terpene sind es, die jeder dieser Zutaten ihr Aroma und ihren Geschmack verleihen. Interessanterweise ist Cannabis eine der wenigen Pflanzen, bei denen Terepene nachgewiesen wurden. Bislang wurden über 200 verschiedene Terepene identifiziert. Du hast das vielleicht schon anhand des wunderbaren organischen Geruchs herausgefunden, den Hanf abgibt, wenn er geraucht oder in Lebensmittel eingelegt wird.

Über sie alle zu schreiben ist ein weiterer Artikel, aber für dieses Rezept werden wir uns auf eines der bekanntesten Gartenkräuter konzentrieren, das den Geschmack von Hanf so gut ergänzt und das ist Rosmarin.

Einführung in Alpha-Pinen

Alpha-Pinen ist eine Verbindung, die in Pinien, Pinienkernen, Dill, Rosmarin und natürlich in Cannabis vorkommt. Es ist in vielen anderen Kräutern vorhanden, aber die oben genannten sind die, die am leichtesten in den Geschäften für Hausköche erhältlich sind.

Aufgrund dieser gemeinsamen Geschmacksverbindung ist die Kombination von Rosmarin mit CBD-Butter eine Geschmacksbombe, die perfekt zum Verfeinern von Fleisch, Gemüse und anderen Lebensmitteln ist, die du mit CBD-Butter übergießen möchtest.

Wie man CBD Butter macht

Für dieses Rezept brauchst du gebrauchsfertige CBD-Butter. Diese muss im Voraus zubereitet werden. Klicke hier, um der Anleitung für unser CBD Butter Rezept zu folgen.

Video über die Herstellung von CBD Brathähnchen und Kartoffeln zu Hause

CBD Brathähnchen und Kartoffeln

Geschrieben am 16. January 2021

Rezept

  Gesamtzeit: 1,5 Stunden

  Ertrag: 4 – 6     1x

Beschreibung

Gemütliches Brathähnchen und Kartoffeln mit kräuteriger CBD-Butter und Rosmarin

Zutaten

  • 100g zimmerwarme CBD Butter
  • 20g CBD-Butter geschmolzen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 ganzes Huhn
  • 1kg Kartoffeln
  • 2 Zweige frischer Rosmarin
  • Salz

Anweisungen

  1. Die Haut an der Spitze der Hähnchenbrüste vorsichtig festhalten, darauf achten, dass sie nicht einreißt, und vorsichtig nach oben ziehen. Mit den Fingern vorsichtig die Haut vom Fleisch der Brust trennen. Schau dir das Video in diesem Beitrag an, um dir zu helfen.
  2. CBD Butter vorsichtig zwischen Haut und Fleisch schieben und glatt streichen, sodass sie gleichmässig verteilt ist.
  3. Für die Keule mit einem kleinen Messer einen Einschnitt an der Oberseite machen und den Prozess des sanften Durchdrückens mit dem Finger wiederholen, um die Haut vom Fleisch zu trennen. Füll die CBD Butter hinein.
  4. Beine zusammenbinden und Hähnchen mit Salz bestreuen. Hähnchen auf ein großes Bratblech im Ofen legen.
  5. Kartoffeln in mittelgrosse Stücke schneiden und um das Hähnchen legen. Die zusätzlichen 20g geschmolzene CBD Butter + Olivenöl über die Kartoffeln träufeln. Mit Salz würzen und mit Rosmarinblättern bedecken.
  6. Auf der mittleren Schiene des Ofens bei 180 Grad für 1 Stunde und 20 Minuten braten. Während des Garens das Huhn und die Kartoffeln mindestens 3 Mal mit dem geschmolzenen Fett und der Butter in der Pfanne begießen.
  7. Wenn fertig, auf eine Servierplatte übertragen. Die restliche Butter und das Hühnerfett aus der Ofenschale kratzen und als Soße verwenden.

Gemütliche Braten werden durch die Zugabe von CBD Butter jetzt noch gemütlicher

Jeder liebt ein gebratenes Abendessen. Ob mit Fleisch oder einer köstlichen vegetarischen/veganen Version, gebratenes Essen ist gemütlich, einfach zuzubereiten und die perfekte Mahlzeit um sie mit Freunden und Familie zu teilen.

Abgesehen davon, dass man die Hitze und den Geruch von gebratenem Essen im Ofen geniesst, gibt es etwas wirklich köstliches an guten Zutaten die mit hochwertiger Butter, Kräutern und natürlich ein wenig Salz bedeckt sind (eine tolle Sache, die wir von der französischen Küche gelernt haben). Deshalb ist die Verwendung von mit CBD versetzter Butter zum Begiessen von Fleisch und Gemüse der perfekte Geschmacksverstärker und auch ein wunderbarer zusätzlicher Entspannungsfaktor für eine ohnehin schon befriedigende Mahlzeit.

Wie man den Geschmack von Hanf mit anderen Kräutern kombiniert

Früchte, Gemüse und Gewürze enthalten eine chemische Verbindung namens “Terpene”. Terpene sind es, die jeder dieser Zutaten ihr Aroma und ihren Geschmack verleihen. Interessanterweise ist Cannabis eine der wenigen Pflanzen, bei denen Terepene nachgewiesen wurden. Bislang wurden über 200 verschiedene Terepene identifiziert. Du hast das vielleicht schon anhand des wunderbaren organischen Geruchs herausgefunden, den Hanf abgibt, wenn er geraucht oder in Lebensmittel eingelegt wird.

Über sie alle zu schreiben ist ein weiterer Artikel, aber für dieses Rezept werden wir uns auf eines der bekanntesten Gartenkräuter konzentrieren, das den Geschmack von Hanf so gut ergänzt und das ist Rosmarin.

Einführung in Alpha-Pinen

Alpha-Pinen ist eine Verbindung, die in Pinien, Pinienkernen, Dill, Rosmarin und natürlich in Cannabis vorkommt. Es ist in vielen anderen Kräutern vorhanden, aber die oben genannten sind die, die am leichtesten in den Geschäften für Hausköche erhältlich sind.

Aufgrund dieser gemeinsamen Geschmacksverbindung ist die Kombination von Rosmarin mit CBD-Butter eine Geschmacksbombe, die perfekt zum Verfeinern von Fleisch, Gemüse und anderen Lebensmitteln ist, die du mit CBD-Butter übergießen möchtest.

Wie man CBD Butter macht

Für dieses Rezept brauchst du gebrauchsfertige CBD-Butter. Diese muss im Voraus zubereitet werden. Klicke hier, um der Anleitung für unser CBD Butter Rezept zu folgen.

Video über die Herstellung von CBD Brathähnchen und Kartoffeln zu Hause